Autoverwertung Neumann GmbH & Co. KG, Gemmingen - Michael Szimon

Autoverwertung Gemmingen

  • zur Startseite

    Rohstoffaufbereitung

    Unsere neueste Anlage ermöglicht die Aufbereitung von FE-Holz, des sogenannten Nagelschrotts, um den mit Holz verunreinigten Stahlschrott mit bis zu 18 t/h aufzubereiten.

 

 

 

 

 

 

Rohstoffaufbereitung


Klick to play...

Aufbereitung von FE-Holz.

 

Die gesamte Anlage besteht aus dem Zuführ-Förderband, einem Querstromzerspaner, Abtransport-Förderband mit Magnettrommel sowie je einem Förderband für den Abtransport des gereinigten Schrotts bzw. der Restfraktion.

 

Das aufbereitete Material ist weitgehend frei von Verunreinigungen und wird als hochwertiger Stahlschrott an Stahlhütten verkauft. NE-Metalle werden mit einer nachgeschalteten NE-Trennanlage separiert.